Archive | Oktober, 2009

Die Umsatzsteuer-Senkung auf Logis-Erlöse in Deutschland aus der Sicht des Controllers

Viel wird diskutiert im Moment, wenn es um die Umsatzsteuer-Senkung in Deutschland geht. Von 19% auf 7% wird per 1.1.2010 in Deutschland die Umsatzsteuer auf Beherbergungserlöse gesenkt. Ein schöner Packen Geld, wenn man bedenkt, dass ein Hotel, das bis jetzt pro Jahr rund € 1,0 Mio. an Netto-Beherbergungserlösen erzielt hat, somit ab 1.1.2010 bei gleichbleibender […]

30. Oktober | 2 Kommentare

Verschenken auch Sie Ihr Geld ?

Haben Sie sich jemals darüber Gedanken gemacht, wie viel Geld Sie „verschenken“ ? Gehen wir einmal davon aus, dass in einem Hotel pro Jahr Kosten in der Höhe von rund € 600.000,– anfallen. Die Mitarbeiterkosten nicht mit eingeschlossen. Gehen wir dann des Weiteren davon aus, dass von diesen € 600.000,– bei rund einem Drittel, also […]

24. Oktober | 0 Kommentare

Abteilungsergebnisse im Hotel (2) – oder alles in einen Topf ?

Eine Frage ergibt die andere, beim Thema Abteilungsergebnisse im Hotel, bzw. beim Thema Profit- und Cost-Center im Hotel. In meinem Blog-Post letzte Woche ging es bereits um die Fragen: Wann machen Profit- und Cost Center Sinn? Bzw. Gibt es dabei Grundsätzliches zu beachten ? Aber es drängen sich weitere Fragen zu dem Thema auf: Lohnt […]

18. Oktober | 0 Kommentare

Abteilungsergebnisse im Hotel (1) – oder alles in einen Topf ?

Die Frage, ob in einem Hotel mit Profit- und Cost-Center gearbeitet werden soll, stellt sich immer öfter. Viele Fragen ergeben sich aus genau dieser einen Frage: Ab welcher Größenordnung von Hotel, oder Umsatz im Hotel ist es sinnvoll, sich mit Kostenstellen, bzw. Profit- und Cost-Center auseinander zu setzen ? Gibt es Grundsätzliches dabei zu beachten […]

11. Oktober | 0 Kommentare